Hier Finden sie alle Informationen um sich mit geringen Aufwand einen Beamer selber zu bauen.

Rotstich Farbreglung 

Leider hat das Sony LCD einen Rotstich, der sich über die Helligkeitsreglung nicht beseitigen lässt. Daher ist es notwenig ein par kleine Lötarbeiten zu machen, um das Problem zu lösen. Es gibt zwei Lösungen. Eine einfache und eine etwas aufwendigere. Bei der aufwendigeren, die ich bevorzuge, hat man danach die Möglichkeit das Bild perfekt einzustellen da man jede Farbe einzeln einstellen kann. Doch beim Löten auf der Platine mit Vorsicht vorgehen. Das sind alles SMD Bauteile die nicht viel Hitze vertragen. Daher einen Lötkolben mit geringer Leistung und kleiner runden spitze nehmen. Immer an spannungsloser Platine Löten, und vorher sich erden.
 

Einfache Lösung:

An der gegenzeichneten stelle einen 4,7 kOhm Widerstand einlöten. Oder ein 10 kOhm Potentiometer in Reihe geschalten mit einem 3,3 kOhm Widerstand. Damit hat man die Möglichkeit es einzustellen.

 
Aufwendigere Lösung mit Farbeinstellung:

Als erstes die Helligkeitsreglung anfertigen. Als Kabel empfehle ich abgeschirmtes Audiokabel. Das Kabel sollte nicht länger als 30 bis 35 cm sein.

 

Danach kann wie im Bild gezeigt mit der Regelungsteuerung für die Farben Rot, Grün und Blau begonnen werden. Ich werde mir dieses einbauen.

 
 

 

 


Für die Richtigkeit der in dieser Website enthaltenen Angaben können wir trotz sorgfältiger Prüfung keine Gewähr übernehmen. Alle Informationen in diesem Angebot erfolgen ohne Gewähr für ihre Richtigkeit. Wir schließen die Haftung für Schäden aus, die sich direkt oder indirekt aus der Verwendung der Website und der darin enthaltenen Informationen ergeben können.

Copyright © 2005-2018 beamer-bau.de
Sitemap Suchbegriffe